Hanspeter Schüpfer

Ökumenisch

Ökum. Logo des 75-Jubiläumsjahr (1937 - 2012)<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-wuerenlos.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>28</div><div class='bid' style='display:none;'>262</div><div class='usr' style='display:none;'>7</div>

 

Bild nicht vorhanden gross —  Systembild

 

Regelmässige Gottesdienste
• am Neujahrstag um 15.00 Uhr in der Evangelisch-Reformierten Kirche - mit anschliessendem Apéro in der Mehrzweckhalle
• am (in der Regel) 1. Sonntag in der Aktionszeit von Brot für alle / Fastenopfer bzw. der Fastenzeit in der Katholischen Kirche um 10.00 Uhr, im Anschluss Suppen-Zmittag in der Alten Kirche
• am 1. Sonntag nach Trinitatis / Dreifaltigkeit (= zwei Wochen nach Pfingsten) im Kloster Fahr, um 10.00 Uhr
• am Eidgenössischen Dank-, Buss- und Bettag, 3. Sonntag im September
Erntedankgottesdienst am (zweit)letzten Sonntag im Oktober, im Anschluss Spaghetti-Zmittag
die beiden Gottesdienste im September/Oktober finden abwechselnd in der Katholischen bzw. unserer Kirche statt.
• immer am ersten Freitag im März gestaltet ein Gruppe Würenloser Frauen eine ökumenische Weltgebetstag-Feier in unserer Evang.-Ref. Kirche. Die Liturgie ist jeweils von Frauen eines anderen Landes formuliert; die Kollekte gilt Einrichtungen im entspr. Land.
Andachten mit Suppe
Vier- bis fünfmal ab dem 1. Sonntag der Aktionszeit von Brot für alle / Fastenopfer finden unter der Woche Andachten statt, jeweils am Dienstag um 11.30 Uhr in der Evangelisch-Reformierten Kirche, mit anschliessendem gemeinsamem Suppenessen.
Bereitgestellt: 31.01.2019     Besuche: 11 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch