Hanspeter Schüpfer

Konfirmation

Die Feier der Konfirmation bildet den Abschluss der Stufe 4 des Pädagogischen Handelns und ist eine Segnungs- und Mündigkeitsfeier: "Mit der Konfirmation wird die junge Frau oder der junge Mann religiös mündig und kann die Beziehung zu Gott, den Mitmenschen und zur Kirche bewusster gestalten. Konfirmierte können ein Patenamt übernehmen und nach vollendetem 16. Altersjahr das kirchliche Stimm- und Wahlrecht in ihrer Kirchgmeinde ausüben. Die Konfirmandinnen und Konfirmanden werden im Gottesdienst gesegnet und erhalten eine Urkunde mit einem Bibelwort für ihren weiteren Lebensweg." (gem. entspr. Webseite unserer Landeskirche, Juni 2014)
Meine Bilder<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-wuerenlos.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>104</div><div class='bid' style='display:none;'>2256</div><div class='usr' style='display:none;'>13</div>

 

Meine Bilder<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-wuerenlos.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>104</div><div class='bid' style='display:none;'>2260</div><div class='usr' style='display:none;'>13</div>

 

Meine Bilder<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-wuerenlos.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>104</div><div class='bid' style='display:none;'>2261</div><div class='usr' style='display:none;'>13</div>

 

Konfirmation
Konfirmationen finden bei uns in der Regel am Palmsonntag - und bei grösser Zahl einen Sonntag zuvor - statt. Voraussetzung: je 5 besuchte Gottesdienste während der 6. Klasse bis letzte Oberstufe bzw. total 20, (gem. Formular Gottesdienstbesuche, siehe unten) sowie die unten beschriebene Konfirmations-Vorbereitung. Wer im 4. Jahr bis Anfang Dezember die 20 Gottesdienste, Konf-Treffen, das Lager und die Gruppen-Termine besucht hat gilt zur Konfirmation am Frühling als angemeldet. Diese wird ab ca. Ende Januar in den Konf-Gruppenabenden gemeinsam vorbereitet.
Konfirmations-Vorbereitung
Mit dem Ende der 5. Klasse erfolgt die Anmeldung zur Konfirmanden-Zeit. Das Programm in den ersten drei Jahren wird in Form von wählbaren Konf-Treffs angeboten und durchgeführt.
Im letzten Jahr vor der Konfirmation nehmen alle an einem Lager teil und treffen sich anschliessend am Abend (zur Zeit jew. Donnerstag, 18-20 Uhr) als Konfirmanden-Gruppe. Wir beschäftigen uns mit Grundlagen unseres Glaubens, der Bibel und der Kirche und nehmen weiter am kirchlichen Leben teil bzw. gestalten es nach Möglichkeit mit.
Zuständig
Für die Durchführung der einzelnen Konf-Treffs in den ersten drei Jahren ist die Sozialdiakonie zuständig.
Für die Administration ist unser Diakone Hanspeter Schüpfer zuständig.
Dokumente
Bereitgestellt: 05.07.2018     Besuche: 25 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch