Evelyn Windisch

Kinderwoche 2021

Kinderwoche 2021 (Foto: Evelyn Windisch)

Eine gelungene Woche ist zu Ende.
Tom Sommer,
Die reformierte Kirche Würenlos ist in einer komfortablen Lage bezüglich Kinder- und Jugendarbeit: Ein hochmotiviertes Team aus Erwachsenen und frisch Konfirmierten hat Kindern in der ersten Augustwoche ein abwechslungsreiches und lustiges Programm geboten. Und - als kirchliches Engagement natürlich - die Chance genutzt, biblische Aspekte des Lebens zur Sprache zu bringen. Dies auf natürliche Weise tun zu können, liegt auch etwas an unseren Räumlichkeiten: Den Kirchenraum frei und flexibel umgestalten zu können! Danke auch Heinz Frischknecht (Sigrist) für deinen mega Einsatz! Das alles betrachte ich als großes Geschenk. Kinder und Erwachsene können damit auch erkennen, dass es im Glaubensleben nicht um ein starres Korsett oder festgefügte Kirchenbänke oder Mauern geht, sondern es ist eine Frage der Haltung, eine Frage, wie wir Beziehungen - und die Beziehung zu Gott - gestalten. So wollen wir gemeinsam eine Atmosphäre des „Welcome“ ermöglichen. Die Kinder und Jugendlichen scheinen etwas davon gespürt zu haben - hier ein paar Aussagen in spontanen Interviews mit ihnen:

Es ist schön, Spiele zu machen, zu basteln, zu singen und Geschichten zu hören. Und wir sind mit dem Flugzeug in andere Länder geflogen...
Zu Hause singe ich nicht, aber hier gefällt es mir.
„Der verlorene Sohn“ einer Familie wollte sein „eigenes Ding“ machen, und hat dabei alles Geld verprasst. Er meinte damit, Freunde gewinnen zu können, aber am Schluss haben ihn alle verlassen. Sein Vater hat ihn trotzdem nicht verstossen.
Die Israeliten haben vor langer Zeit von Gott Versorgung bekommen. Ich glaube an ihn und dass er das heute auch noch tut.
Mir gefällt alles hier.
Mir gefällt es sehr, hier wieder mit den Kindern zu arbeiten. Das mach ich einfach gerne, und die Leiterinnen hier sind gute Vorbilder.
Ich habe damals selber schöne Lager miterleben dürfen, und so mache ich heute gerne mit, dass es den Kindern gefallen kann.
Ich finde es spannend, die Kinder zu begleiten, die hier auch etwas von den Werten der Bibel mitbekommen und so für ihr Leben profitieren können.

Bereitgestellt: 13.08.2021     Besuche: 42 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch