Evelyn Windisch

Neue Kirchenmusiker

Unsere Kirchenmusiker<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-wuerenlos.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>92</div><div class='bid' style='display:none;'>1831</div><div class='usr' style='display:none;'>7</div>

Unsere Kirchenmusiker

Gerne stellen wir Ihnen unsere neuen Kirchenmusiker vor: Elena Dietrich und Stefan Müller.
Elena Dietrich wurde in eine Musikerfamilie hineingeboren und erhielt bereits mit fünf Jahren den ersten Klavierunterricht. Ihre Ausbildung auf dem Instrument erhielt sie später bei Ricardo Valle, Maria-Grazia Sorrentino Hitz und Peter Hitz. Hinzu kam Gesangsunterricht bei Eva Nievergelt. Orgelstudien bei Stefan Müller brachten sie mit der historischen Aufführungspraxis in Kontakt und zogen eine intensive Auseinandersetzung mit diversen Tasteninstrumente nach sich. Elena Dietrich schloss die Kirchenmusikschule Aargau mit dem C Diplom Orgel ab. Sie studiert Chemie an der ETH Zürich.

Stefan Müller studierte Klavier bei Hadassa Schwimmer und André Desponds, sowie Orgel bei Peter Leu und Andreas Maisch. Darauf folgte das Konzertreifediplom für Alte Musik mit Auszeichnung bei Johann Sonnleitner in Zürich, zusätzlich die Schulmusikausbildung und Kantorenausbildung. Stefan Müller ist Hauptorganist an der katholischen Kirche Döttingen. Er geht regelmässig einer Konzerttätigkeit als Solist und in Ensembles nach. Dazu kommt der Klavier- und Orgelunterricht an der Kantonsschule Wettingen. Nebst dem Unterrichten und Konzertieren beschäftigt sich Stefan Müller intensiv mit modernen und historischen Stimmungen sowie der Interpretation der Metronomangaben. Stefan Müller lebt mit seiner Familie in Neuenhof AG.
Bereitgestellt: 04.09.2017     Besuche: 18 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch